Rückgabe

Der Verkäufer akzeptiert ein 14-tägiges Rückgaberecht auf alle Lagerartikel in verkaufsfähigem oder originalverpacktem Zustand. Ausgenommen sind individuelle Anfertigungen und Artikel die vom Umtausch ausgeschlossen sind, wie z. B. bestickte Ware. Ist der Grund der Rücksendung ein Lieferantenfehler, lässt der Verkäufer die Ware beim Besteller abholen. Fehllieferung oder Falschlieferung sind unverzüglich und längstens binnen 3 Werktagen nach Lieferung, in jedem Fall aber vor Ingebrauchnahme schriftlich beim Verkäufer anzuzeigen. Unfreie Retouren werden nicht angenommen. Die Abholung kann telefonisch, per Fax oder per Email angefordert werden. Liegt kein Lieferantenfehler vor, sendet der Besteller dem Verkäufer die Ware mit Rücksendeschein frei Haus zu. Nach Bearbeitung der Retoure erhält der Besteller eine Gutschrift über den berechneten Warenwert abzüglich 15% Handlingskosten, mindestens 15,00 Euro je ursprünglicher Lieferung. Versandkosten und Verpackungskosten werden nicht gutgeschrieben.

Zurück